weperform_0991

We perform auf dem Weihnachtsdürpel

Am zweiten Adventssonntag hat das Projekt „We perform“ auf dem Ohligser Weihnachtsdürpel Ausschnitte aus seinem Musical „Ich brauch‘ nicht viel“ gezeigt. Die Premiere findet am 10. Januar im Theater Solingen statt.

Ben Grupe (Mitte) bringt seinen Kollegen und Chefs scharfe Souvenirs aus Solingen mit. Lisa Schulze (links, Wirtschaftsförderung Solingen), Björn Kirsten (Marketing Export Wüsthof) und Bernd Krebs (rechts) hatten unter anderem eine Werksführung bei Wüsthof für den Spitzenkoch organisiert. Foto: Daniela Tobias

Ben Grupe in der Klingenstadt

Solinger Qualität – Amerikanischer Spitzenkoch auf Einkaufstour bei Wüsthof Ben Grupe hatte zuvor mit seinem US-Team bei der Olympiade der Köche in Erfurt drei Goldmedaillen abgeräumt. Solinger Tageblatt 2. November 2016 Schneidwaren von Wüsthof sind für US-Amerikaner der Inbegriff Solinger Messer. So auch für Ben […]

sk_6689

Svavar Knútur

Svavar Knútur aus Island war wieder einmal bei den Pfadfindern vom Stamm Silva zu Gast und hatte dieses Mal Kyle Woodward aus Virginia im Gepäck.

WT_0630

Soirée française

Die 19. Walder Theatertage starteten am 24. Juni 2016 mit einem französischen Abend: Kitschnette – Aux p‘tits Oignons; Theater Gajes – When Thomas met Julie; Bängditos – Ente gut, alles gut!

be_7009

Billy Elliot

Am 13. April begeisterte das Tanz- und Theater-Ensemble äthiopischer Jugendlicher aus Israel mit dem Stück „Billy Elliot“ im Kulturzentrum Cobra. Die Geschichte um den jungen Billy, der in dem Film „Billy Elliot — I will dance“ des britischen Regisseurs Stephen Daldry in einer Bergarbeiterfamilie Nordenglands […]

wep_4891

We perform — Kick-off

Am 24. Februar fand im Kulturzentrum Cobra das Kick-off zu „We perform“ statt. Aus Tanz-, Theater- und Musikworkshops soll ein Musical entstehen, das junge Menschen aus Solingen und aller Welt gemeinsam entwickeln. Premiere wird am 9. November 2016 in der Cobra sein. Es werden noch […]

Regina Advento begeisterte die Besucher von "Pinas Reise" mit ihrer musikalischen Hommage. Foto: Daniela Tobias

Pinas Reise

Helles Kinderlachen klingt aus der Ferne, aber die fünfzehn Holzroller, die auf den Zuschauer zufahren sind in der Bewegung erstarrt. „Musée sentimental” nennt das Haaner Künstlerpaar Güdny und Wolfram Schneider-Mombaur seine Installationen, in denen sie sich mit Erinnerungsspuren beschäftigen. „Wir hatten diese Idee kurz nach […]

Der mobile Übersetzungsdienst Solinger Bürger stellte seine Arbeit beim Tag der Begegnung im Walder Stadtsaal vor. Foto: Daniela Tobias

Tag der Begegnung

Ein großartiges Get-together haben am Samstag der Zuwanderer- und Integrationsrat (Zuwi) und das kommunale Integrationszentrum der Stadt Solingen im Walder Stadtsaal auf die Beine gestellt.

Wald_arabisch02

Willkommen in Solingen

Als sich das Netzwerk Willkommen-in-Wald.de rund um die evangelische Gemeinde in Solingen-Wald bildete, die sich entschlossen hatte, ihr Gemeindehaus an der Corinthstraße als Herberge für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen, kam mir spontan die Idee, dieses „Willkommen” in ein Bild umzusetzen. Auf einer Luftaufnahme von […]

_MG_1049_1200

Fremd.Körper

Am 20. Oktober 2015 hatte die Inszenierung „Fremd.Körper“ des spinaTheaters unter der Regie von Olek Witt im Theater Solingen Premiere. Die Fotos entstanden während der Generalprobe.

gajes_4209

Agora Phobia

Mitten hinein in die Baugrube: am Freitag Abend bespielte das Theater Gajes aus Deventer den Walder Marktplatz mit der irrwitzigen Inszenierung eines architektonischen Großprojekts, das völlig aus den Fugen gerät. Beobachtungen bei den Walder Theatertagen fürs Solinger Tageblatt (13.6. und 15.6.2015)

Muttiskinder_0748

Solala 2015

Am 25. April 2015 fand in Solingen das erste Solala-Festival statt, bei dem vier A-capella-Gruppen in einem Wettbewerb gegeneinander antraten. Gastgeber Lars Wierum trat mit seiner Formation „Scampi“ ebenso außer Konkurrenz an wie „Muttis Kinder“ aus Berlin. Der Jurypreis ging an „Soundescape”, der Publikumspreis an […]

pb_9838

Café Müller

Enthüllung einer Gedenktafel für Pina Bausch am ehemaligen Café Müller durch den Pina-Bausch-Freundeskreis mit einer Performance der Choreographischen Werkstatt Anne Grafweg.

dtweihschnee14_1024

Winter in Solingen

Es sind rare Tage der Wettergeschichte, in denen Solingen von Schnee befallen wird. Nach Weihnachten war es endlich mal wieder so weit. Beobachtungen fürs Solinger Tageblatt am 27. und 28. Dezember 2014 in den Vorspeler Anlagen, am Dycker Feld, am Kunstmuseum, am Gräfrather Marktplatz und […]

dthertamueller_4811

Schärfste Klinge 2014

Die Stadt Solingen vergab am 28. November den Ehrenpreis der Stadt Solingen, die „Schärfste Klinge“, an die Schriftstellerin Herta Müller für ihr beeindruckendes Talent die Menschenwürde mit den Mitteln der Sprache zu verteidigen. Am darauffolgenden Tag las sie im Theater Solingen aus drei ihrer Bücher. […]